Logistische
Lösungen
aus einer
Hand
Tel.: +49 30 41 71 88 83
 
 
 
 
LKW-Fahrer ab sofort gesucht ...

Wir suchen LKW Fahrer für den Nah- und Fernverkehr.

Sie suchen eine neue Herausforderung?

 
 
Projekte

Gallerie
 
 
Kontaktdaten
AdaLogSys GmbH

Adaptive Logistik Systeme

Thyssenstrasse 7 - 17
Aufgang A

Tel.: +49 (0)30 41 71 88 83
Fax: +49 (0)30 41 71 88 85

Email:

 
 
Projekte > Bundestagsfernsehsender
Umzug Bundestagsfernsehsender


Im Rahmen des Umzugs "Deutscher Bundestag" mußten auch die Sendeanlagen des Bundestags-Fernsehen von Bonn nach Berlin verlagert werden.

Wärend der Sender sich in Bonn im gleichen Gebäude mit dem Plenarsaal befand, ist dieser heute im Jakob-Kaiser-Haus ( ehm. Dorotheenblöcke ) untergebracht.

Der Umzug wurde in Kooperation eines Teams TV-Techniker ausgeführt.

Das Trennen der Sendeanlagen wurde von den Technikern mit ca. 6 Stunden Vorlauf begonnen.

Ab dann übernahmen 2 Verpackungsspezialisten das Verpacken der hochempfindlichen elektronischen Sendeanlagen.

Planmäßig trafen am nächsten Tag die LKW`s und ein Team tech. Personal unter Leitung eines Ingenieurs ein um die Anlage transportsicher zu verladen und zu sichern.

Bereits am nächsten Abend wurde die Anlage an ihrem neuen Standpunkt aufgebaut und konnte wie geplant 12 Stunden später bereit wieder auf Sendung gehen.

In Berlin hat der Deutsche Bundestag im Plenarsaal 8 Kameras installiert, die das Parlamentsgeschehen verfolgen. Sie erfassen Rednerpult, Abgeordnetenplätze und Bundesratsplätze.

In der Regie werden die Bundestagsdebatten auf den Monitoren überwacht,aufgezeichnet und archiviert.

Für tagesaktuelle Videoschnitte stehen MAZ und Schnittplatz zur Verfügung.

Der Originalton aus dem Plenarsaal wird unabhängig vom Bild durch eine eigenständige Tonregie geliefert.